Wanderlust & Citydust

Die lieben Touristen sollen sich doch endlich schleichen!

Sie sind ja überall mehr oder weniger geliebt oder verhasst. Venedig sperrt die Tore zu und in Salzburg fängt das Jammern an. Irgendwie schon eigenartig, da sind die Reiseweltmeister quer durch die Weltgeschichte unterwegs. SalzburgerInnen überfallen Rovinj bei jedem langem Wochenende, überrennen Jesolo im Frühjahr und sind sonst auch nicht schüchtern andere Länder, Städte und […]

Wanderlust & Citydust

Da sitzt man in der Hotel-Lobby

Und wenn man ein offener Mensch ist lernt man eine Menge Leute kennen. Ich liebe diesen Teil meines Leben wirklich. Wie gerade passiert. Ich sitze in der Lobby im Hotel und habe noch gearbeitet. Irgendwie ging es nicht mehr so richtig und ich hänge meinen Gedanken nach. So was wäre wenn… Und leider nicht getroffen… […]

Gedanken

Hey ein cooler Tag war das!

Wieder zurück aus London und den ersten Tag in der normalen Arbeit. Ja normal ist das Nomadentum auch für mich. Ich meine damit wieder mal am eigenen Schreibtisch sitzen und ich wieder in der eigenen Wohnung sein. Das hat auch schon etwas. Etwas besonderes. Und es ist cool, wieder einmal ein wenig Normalität zu haben. […]

Gedanken

Kaum schreibt man mal zwei Tage nicht so viel.

Ja, dann gehen die Zugriffszahlen gleich zurück. Nein ich jammere nicht, diese ist nicht mehr meins und hat auch in meinem Leben nichts mehr verloren. Ich finde es einfach nur interessant bis witzig, dass es so ist. Das ist irgendwie schon die Essenz unserer Internet/Influencer-Welt. Kaum ist man wirklich authentisch, ist es nicht mehr so […]

Life(style)

Struktur – Jammern – Später – Sport

So und irgendwie hat sich jetzt eine Beitragsserie ergeben. Ja das Leben ist manchmal witzig und die Gedanken und Gefühle gehen da einen eigenen Weg. Oft siehst du erst am Ende was da rausgekommen ist. Bei meinem Blog lasse ich mich ja gerne mal treiben. Von Eindrücken der letzten Tage, von Ereignissen in der Welt […]

Gedanken

Später!

Das mache ich dann mal später! Ja prokrastinieren ist heute in aller Munde, jeder redet darüber und nicht mit positiven Worten. Wir wollen uns doch mit jedem Tag, mit jeder Minute in ein besseres Ich verwandeln und da passt sowas doch gar nicht rein. Ich kannte das Wort lange nicht einmal, bei mir war es […]

Life(style)

Hör auf zu jammern!

Die letzten beiden Posts drehten sich ja mehr um die nicht so glitzernden Seiten wenn man digitaler Nomade ist. Es gibt so Tage da fühlt es sich nicht so richtig an und dann? Ja dann kann man sehr leicht ins Jammern kommen und übersieht all die schönen und positiven Dinge, die so ein Leben ja […]

Wanderlust & Citydust

Sind deine Tage ohne Struktur wie bei uns Nomaden?

Das ist jetzt aber provokant. Gestern habe ich euch ein wenig über die Schattenseiten des Nomadentums erzählt. Ja da sitzen die glitzernden und perfekt gestylten und immer glücklichen InfluencerInnen oder Digitalen Nomaden herum und zeigen uns diese perfekte Welt. Vielleicht mögen das die Jungen ja begeistert glauben und nacheifern. Aber ich bin ein wenig abgeklärter. […]

Wanderlust & Citydust

Da sitzt man dann herum!

Ganz so schlimm ist es natürlich nicht. Klingt ja so nach Tomatenstaude. Genauso intelligent und aktiv. Aber wie ist es oft wirklich als Digitaler Nomade? Ich bin nicht der Freelancer der irgendwohin reist. Palmenstrand und so. Dort irgendwas esoterisches arbeitet und zusätzlich hübsche, gefilterte Bilder macht. Und diese in allen sozialen Kanälen posted. InfluencerIn oder […]

Life(style)

Wenn sich eine harte Woche ankündigt…

dann solltest du in dir ruhen und ein ruhiges Wochenende hinter dir haben. Es ist wie beim Sport eine Balance zwischen Spannung und Entspannung führt dich zum Erfolg. Heute wird dauern über die Work-Life-Balance geredet. Und interpretiert wird sie mit das muss innerhalb einer Woche passen und ausgeglichen sein. Doch in Wirklichkeit ist es ein […]

Life(style)

Ich Couch-Potato…

Ja war ich jetzt lange genug und es macht sich ziemlich bemerkbar. Nicht nur körperlich sondern auch im Geist. Nein ich bin nicht kugelrund und wälze mich mit 150 kg durch die Gegend, aber trotz allem merkt man schleichend, dass die eine oder andere Stelle am Körper an Volumen gewinnt. Und auch der Geist, die […]

Life(style)

Langsam regelt sich alles wieder

Ja nach ein paar Tagen Chaos in der Planung und den Terminen scheint wieder die Sonne. Ja ist wie im echten Leben, da kommt das Unwetter, zieht übers Land und am Ende strahlt die Sonne und alles glitzert wieder. Es ist zwar noch nicht genug Zeit für den Blog da, aber der Rest hat sich […]

Gedanken

Wenn dir das Leben um die Ohren fliegt!

dann hast du nicht mal mehr für deinen Blog Zeit. Jetzt ist es mir nach fast einem halben Jahr passiert, dass mein Tag so ausgefüllt war, dass ich kaum Zeit für die täglich Blogroutine gefunden habe. Ja heute war wirklich zu viel los. Und da lernt man wieder, dass nicht alles planbar ist. Dann fliegt […]

Life(style)

Ich liebe intensive Tage!

Was ist den das? Ich habe jetzt einige Tage hinter mir, die ausgefüllt waren mit Arbeit, mit Leben. Also Tage an denen ich wieder einmal sehr intensiv gelebt habe. Genau, das was ich mir vom Leben, von meinem Leben wünsche. Also bald in der Früh auf und schon beim Frühstück das volle Leben spüren und […]

Blogheim.at Logo