Gedanken

Ich bin die vergessene Minderheit im täglichen Leben

Nein ich meines nicht ganz so ernst… oder doch? Heue am 13. August ist Welttag der Linkshänder:Innen und in all der politischen Korrektheit sind wir diese kleine Minderheit untergegangen. Ich bin einer der ersten echten Linkshänder die nicht in das richtige Konzept gezwungen wurden. In das tägliche “nimm die gute Hand” zum schreiben. Ich meistere […]

Gedanken . Life(style)

Der Herbst ist da oder Zeit für einen Rückblick?

Der Herbst läutet so das Ende des Jahres ein. Verwelken, vorbei und so. Die Natur bereitet sich vor den Winter zu überstehen. Und auch wir bereiten uns auf eine ruhigere Zeit vor und die dunklen, langen Nächte zu überstehen. Es wird kalt und immer kälter… Ja stimmt, die Überschrift ist geklaut, von STS. Oder auch […]

Gedanken

Virtueller Digitaler Nomade im LockDown

Ja die Zeiten haben sich geändert! Und ich kann es nicht mehr hören, das “In Zeiten wie diesen“, “in dieser schweren Zeit” und all die anderen Floskeln. Klar habe ich lange überlegt, ob ich etwas zur aktuellen Situation, zu CoVid-19, schreibe. Aber ich wollte/will nicht einfach nur auf diesen Zug aufspringen. Darum hat es Zeit […]

Gedanken . Life(style)

Auf der Suche nach dem (kleinen) Glück!

In den letzten Tagen stoße ich immer wieder auf die Frage “Was ist eigentlich Glück?” und auf Menschen die mehr oder weniger auf der Suche danach sind. Eigenartig, dürfte also ein zentraler Punkt im Leben vieler Menschen sein. Zumindest in meinem Umfeld. Da drängt sich mir das Gefühl auf, dass der Gedanke um das Glück […]

Gedanken

Die kleinen Störer…

Bald platzt mir der Kragen! Oder vielleicht bin ich einfach doch nicht so modern? Oder verlange ich zu viele von den Menschen? Oder kann ich einfach nur meine Werkzeuge ordentlich verwenden? Egal! Um was geht es überhaupt? Es geht um Selbstorganisation, Zeitmanagement und Kommunikation! Als Digitaler Nomade bin ich es erstens gewohnt mich zu organisieren, […]

Gedanken . Life(style)

Endlich mehr Home-Office?

Der Gedanke beschäftigt mich jetzt schon einige Zeit. Alle reden ja immer von diesen super Möglichkeiten, die wir heute haben. Und wie super es nicht ist endlich im Home-Office zu arbeiten. Als Digitaler Nomade bin ich es gewohnt, irgendwo mein Notebook aufzuschlagen und loszuarbeiten. Ich habe noch dazu das Glück meinen Beruf zu gut 70% überall […]

Gedanken

Vergiss mal alle guten Vorsätze!

Nun war es doch ganz lange ruhig auf dem Blog. Es ist wie es ist, es waren einfach viele andere Dinge wichtiger und ich musste Prioritäten setzen. Nur es passt jetzt ganz gut zum Titel: Denn der tägliche Post war einer meiner Vorsätze für 2019 und einiges anderes auch noch. Die große Enttäuschung! Und in […]

Gedanken

Du weißt es ist alles richtig!

Heute war wieder ein langer Tag und ich komme erst jetzt zum Blogpost schreiben. Finde ich nicht so schlimm. Aber da schießt dir auf einmal ein Gedanke durch den Kopf und du weißt es ist alles richtig. Du weißt du machst das richtige, wenn du nach einem sehr langen Arbeitstag du dich bereits auf den […]

Gedanken

Hey ein cooler Tag war das!

Wieder zurück aus London und den ersten Tag in der normalen Arbeit. Ja normal ist das Nomadentum auch für mich. Ich meine damit wieder mal am eigenen Schreibtisch sitzen und ich wieder in der eigenen Wohnung sein. Das hat auch schon etwas. Etwas besonderes. Und es ist cool, wieder einmal ein wenig Normalität zu haben. […]

Gedanken

Man kann nicht kämpfen…

So ein martialisches Wort gleich im Titel? Vielleicht ist es nicht der perfekte Begriff, doch es geht ganz gut als Synonym für Bemühen oder ein Ziel verfolgen durch. Und das Leben ist kein Kampf, doch eine Aneinanderreihung von mehr oder weniger großen Herausforderungen und auch mehr oder weniger schönen Momenten. Vor kurzem sah ich bei […]

Gedanken

Manchmal kriegst du etwas gar nicht aus dem Kopf!

Mir geht es manchmal so und euch sicher auch, ich höre, lese oder sehe etwas und es setzt sich fest. Der Gedanke kugelt dann von einer Ecke in die andere und beschäftigt mich. Und will auch gar nicht mehr Verschwinden. Gedanken-Ohrwurm oder so. Bei mir sind es gerade zwei, drei Gedankensplitter auf denen ich herumkaue. […]

Gedanken

Kaum schreibt man mal zwei Tage nicht so viel.

Ja, dann gehen die Zugriffszahlen gleich zurück. Nein ich jammere nicht, diese ist nicht mehr meins und hat auch in meinem Leben nichts mehr verloren. Ich finde es einfach nur interessant bis witzig, dass es so ist. Das ist irgendwie schon die Essenz unserer Internet/Influencer-Welt. Kaum ist man wirklich authentisch, ist es nicht mehr so […]

Gedanken

Später!

Das mache ich dann mal später! Ja prokrastinieren ist heute in aller Munde, jeder redet darüber und nicht mit positiven Worten. Wir wollen uns doch mit jedem Tag, mit jeder Minute in ein besseres Ich verwandeln und da passt sowas doch gar nicht rein. Ich kannte das Wort lange nicht einmal, bei mir war es […]

Gedanken

Wenn dir das Leben um die Ohren fliegt!

dann hast du nicht mal mehr für deinen Blog Zeit. Jetzt ist es mir nach fast einem halben Jahr passiert, dass mein Tag so ausgefüllt war, dass ich kaum Zeit für die täglich Blogroutine gefunden habe. Ja heute war wirklich zu viel los. Und da lernt man wieder, dass nicht alles planbar ist. Dann fliegt […]

Gedanken

Wie hat es jetzt im Mai ausgeschaut?

Jetzt blogge ich seit fünf Monaten aktiv jeden Tag einen Post und was bringt das nun für den Blog? Nun für mich bringt es schon ein gewisse Belastung. Jetzt nicht so mental, aber es ist schon Zeit die ich aufwenden muss. Und manchmal sind meine Tage so voll, dass ich diese Zeit kaum finde, oder […]

Gedanken

Wieder mal Gedanken zu den Zugriffszahlen

Nein keine tiefschürfenden Gedanken, nur heute habe ich nicht so die Zeit die Zahlen vom Mai aufzuarbeiten. Mir ist nur heute ein Post reingeschneit über die “Kraft einer Influencerin”. Sie sollte 36 (eigene) T-Shirts an ihre Gefolgschaft verkaufen um ein eigene Modellabel zu bekommen. Und – oh Wunder – sie hat es nicht geschafft. Ihr […]

Gedanken

Die Sau wird eine andere und der Trog bleibt der Gleiche!

So hat meine Oma immer gesagt, wenn es um die Politik ging. Ja und wie so oft, sind in diesen Weisheiten immer ein Körnchen Wahrheit oder sogar mehrere enthalten. Jetzt eine Woche nach dem größten Politikskandal an den ich mich erinnere, schreibe auch ich was dazu. Nein ich springe nicht auf den Zug mit auf. […]

Gedanken

Novemberwetter im Mai! Und nun?

Ja das gibt es wirklich! Wir hatten ja schon Frühling, bald schon Sommerwetter und dann kommt auf einmal Väterchen Frost ums Eck und lässt die Temperaturen fallen. Während ich heute so da sitze und versuche einen Blogbeitrag hinzubekommen, schaue ich aus dem Fenster… und? Typischer Salzburger Schnürlregen und die Wolken verhüllen die Berge runder herum. […]

Blogheim.at Logo