Heute ist mal die Luft raus und trotzdem ist es ein guter Tag
Life(style)

Heute ist mal die Luft raus und trotzdem ist es ein guter Tag

Ja heute ist mal so ein Tag, an dem wirklich die Luft raus ist und sich die Motivation versteckt. Nein sie ist nicht verschwunden, sondern einfach nur mal irgendwo ums Eck gegangen. An solchen Tagen gehen manche Dinge sehr schwer von der Hand. doch es ist witzig, wenn, ich auf meine Aufgabenliste anschaue habe ich einiges erledigt. Besonders ein paar “Angstgegner” sind verschwunden.

Manchmal ist alles ein wenig zäh

Besonders an Tagen an denen mir Dinge schwer fallen gehe ich die großen Brocken von der Liste an. Ich versuche mir da einfach Mut zu machen. So… “Hey du kannst es doch!”. Und dann funktioniert es auch. Und am Ende des Tages sitze ich da und schreibe den Blogpost über einen schwierigen Tag. Und schwups… Der Tag war so im Rückblick gar nicht schwierig. Es war keiner für das Glücksglas. Es war ein fürs Leben. Ruhig, gut und einiges erledigt.

Ich habe doch einiges in der Arbeit geschafft und auch im eigenen Leben. Einen ganzen Schwung eben und die Aufgabenliste verkürzt. Ein neues Buch gefunden, das ich unbedingt lesen muss. Ein neues Ziel gefunden, das ich unbedingt erreichen will (welches wird noch nicht verraten). Dann noch ein wenig Wissen verbreitet und endlich mal einen freien Tag in Aussicht.

Ein freier Tag?

Es ist jetzt nicht so, dass ich “Hoch die Hände, Wochenende!” und auf jeden freien Tag hinfiebere. Nein, ich genieße jeden einzelnen Tag ob bis oben hin voll mit Arbeit oder Terminen oder Meetings oder Aufgaben oder ob er ganz ohne irgendeinem Plan ist. Aber ich genieße morgen wirklich keinen Eintrag im Terminkalender zu haben. Sich einfach treiben lassen und schauen was das Leben bringt. Einiges möchte ich morgen schon machen, aber der morgige Tag ist frei. Frei für Ideen, frei für Dinge die hinterm Eck warten entdeckt zu werden. Also ein cooler Tag steht mir bevor. Und außerdem soll es in der Stadt wieder Schneefall geben. Ideal für einmal in der Wohnung bleiben.

Und heute?

Ja und heute gab jetzt im Rückblick doch ein wenig Regenbogen im Leben.

Hinterlasse eine Antwort

Deine eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Blogheim.at Logo