WordPress Theme erweitern und programmieren
WordPress & Co

Einen ShortCode verwenden um ein Inserat in einem WordPress-Beitrag anzuzeigen

Wer von euch verwendet keine Affiliate-Anzeigen oder ähnliches im eigenen Blog? Dann mal die Hand hoch, wenn du während des Beitragschreibens ein Inserat einfügen willst. Denn dazu gibt es jetzt eine einfach Möglichkeit, falls du meine Schritt-für-Schritt-Anleitung auch wirklich umsetzt.

Zuerst müssen wir ein Child-Theme anlegen. Klar kannst du es im Original-Theme auch umsetzen und Mut kann man sich schließlich nicht kaufen, den hat man einfach. Und genau das ist es. Wenn du dann ein Update deines Themes machst, dann ist alles weg. Und falls du gar nicht so super programmieren kannst und das Haupt-Theme kaputt machst, was dann? Also lieber im Child-Theme arbeiten. Ach ja bevor ich es vergesse. Der heutige pass gut zum gestrigen, denn da habe ich dir gezeigt wie du einen ShortCode im Theme verwenden kannst, statt im Post.

Nun kannst du aber die functions.php aufmachen um die Theme-Funktionen mit folgenden Quellcode zu erweitern. Aber ganz so direkt übernehmen geht jetzt auch nicht. Du must die ID (Zeile 5) und die Breite und Höhe in Pixel (in Zeile 7 und 8) anpassen. Aber das war es dann schon. Sobald du die functions.php in dein Theme am Server übertragen hast, kannst du mit [adsense_sw] eine Anzeige in deinen Beitrag einfügen.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Blogheim.at Logo