WordPress Theme erweitern und programmieren
WordPress & Co

Das nervige neusortieren der Kategorien beim Schreiben eines Beitrags verhindern

Falls du nur ein paar Kategorien hast, welche auch noch in die Auswahlbox rechts passen, fällt dir das Problem nicht so auf. Aber wenn du eine längere Liste hast, bist du von dieser WordPress-Eigenheit gleich mal genervt. Sobald du eine Kategorie beim Erstellen eines Beitrags auswählst, rutscht diese ganz nach oben. Das kann bei einer langen Liste ziemlich nervig sein. Daher habe ich heute einen Code-Schnipsel für dich, der genau das Sortieren der Kategorie verhindert.

Zuerst achten wir aber ein wenig auf die Sicherheit

Denn einfach so am Theme von WordPress herumzuprogrammieren ist schon mutig, aber Mut kann man sich ja nicht kaufen, oder? Besser ist es jedoch wenn du dir vorher ein Child-Theme anlegst und die Änderungen da durchführst. Das hat gleich ein paar Vorteile. Falls die Änderung schief geht, ist nicht viel verloren. Einfach zurück aufs Haupt-Theme schalten und dein Blog läuft wieder reibungslos. Falls du mal ein Update für dein Haupt-Theme machst und das tust du ja so oder so regelmäßig, dann bleiben deine Änderungen erhalten und werden nicht überschrieben.

Die ausgewählte Kategorie nicht nach oben schieben

Diese paar Zeilen Quellcode fügst du am Ende deiner Datei functions.php ein und schon hört WordPress mit dem nervigen Sortieren der ausgewählten Kategorie auf. Die Datei für die Funktionen findest du im Ordner /wp-content/themes/name-deines-themes/ auf deinem WebSpace. Nach der letzten Zeile kannst du den ganzen Codeblock einfach einfügen und die Datei für die Themefunktionen auf deinen Server hochladen.

Zu guter Letzt

Eigentlich war es nicht so schwer WordPress dieses nervige Verhalten auszutreiben. Mit diesem Code hast du natürlich nichts gelöscht, sondern nur eine Funktion von WordPress deaktiviert. Sobald du den Code entfernst, ist die alte Eigenart des Ordnens der Kategorie wieder da.

Hinterlasse eine Antwort

Deine eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Blogheim.at Logo