Bloggen und die liebe Zeit
Wanderlust & Citydust

Bloggen und die liebe Zeit

rnotepaFreizeit?

Ich finde das auch gar nicht schlimm. Meine Arbeit macht mir riesigen Spaß und ist auch wichtig für mich. Und dann gibt es auch noch einen Teil meines Leben, der sich außerhalb der Arbeit abspielt. Viele nennen es Freizeit. Für mich ist das einfach ein Teil in dem keine Arbeit vor kommt. Aber Freizeit finde ich immer so… Ach ich mag meine Arbeit nicht. Erst zu dieser Zeit bin ich frei und in der anderen bin ich eingesperrt. Und das ist einfach nicht mein Leben. Sondern ich teile meine Zeit einfach auf verschiedene interessante und wichtige Dinge auf. Da ist Arbeit und auch viel anderes dabei.

Bloggen?

Ja klar, auch bloggen gehört zu meinem Tagesablauf. Und so wie jetzt und die letzten Tage sind es eben “nur” Weblog-Einträge. Was sich so im Leben des Digitalen Nomaden abspielt. Glücklicherweise habe ich jetzt eben Zeit am Notebook zu sitzen und diesen Beitrag zu schreiben. Klar die Zugriffszahlen werden wieder nach unten gehen. Keine nackte Haut, keine Cremen und keine neuen Textilien. Ist halt nicht so interessant. Ich bin nur kein Influencer. Möchte ich auch nicht sein. Gestern war wieder Reisetag und mal wieder der Nomade quer durch Europa unterwegs. Da sind die Tage eben voll. Voll mit Eindrücken. Mit reisen. Mit arbeiten. Und das bloggen ist dann nicht ganz so wichtig. Aber gerade an den Reisetagen und auch den Zeiten, wo ich nur so dahin schreibe, sammeln sich die Ideen für tiefergehende Posts. Ist ja auch nicht so schlimm. Bin ja eh kein Zugriffszahlenjunkie.

Prioritäten!

Aber so wie es ist, ist es gut. Ich habe meine Prioritäten gesetzt. Meine Arbeit füllt mich aus. Ich möchte mein Nomadenleben so führen. Und ich möchte auch meinen Blog so betreiben. Ich überprüfe natürlich jeden Tag die Prioritäten wieder aufs Neue. Und verschiebe sie auch immer wieder in die eine oder andere Richtung. Aber so wie es ist, mag ich es. Darum werde ich jetzt ein gutes Buch nehmen und mich von euch verabschieden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Blogheim.at Logo